Expertenvortrag
"Cybersicherheit und Patientendatenschutz im Gesundheitswesen"

IT-Trends DIGITAL & SICHER: Online Stage

Wir laden Sie herzlich zum Online Expertenvortrag “Cybersicherheit und Patientendatenschutz im Gesundheitswesen” mit Carsten Marmulla, Senior Trusted Advisor und Managing Partner bei carmasec, ein. Der Vortrag findet am 01.09.2021 von 16:00 bis 17:00 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe “IT-Trends DIGITAL & SICHER: Online Stage” statt, die vom networker NRW e.V. organisiert wird.

Wie können sich Betreiber von Arztpraxen, Laboren und Krankenhäusern vor Hackerangriffen schützen?

Cybersicherheit in Praxen und LaborenDas im Oktober 2020 verabschiedete Gesetz zum Schutz elektronischer Patientendaten in der Telematikinfrastruktur (Patientendatenschutzgesetz PDSG) und die mit dem Gesetz in Kraft getretenen Regelungen in §75b und §75c SGB V verpflichten medizinische Einrichtungen von der einzelnen Arztpraxis über Labore bis hin zu Krankenhäusern zur Umsetzung von Maßnahmen zur Informations- und IT-Sicherheit.

Gleichzeitig geraten systemrelevante Einrichtungen des Gesundheitswesens immer häufiger ins Visier von Kriminellen und werden Opfer von Cyberattacken. Sei es der Malware-Befall mit Erpressungstrojanern oder die Störung von IT-gestützten Betriebsabläufen – der finanzielle Schaden ist meist groß und auch die mediale Außenwirkung führt zu Reputationsschäden und Rechtfertigungsproblemen.

Im Rahmen des Vortrags zeigt Referent Carsten Marmulla auf, welche Maßnahmen der Gesetzesgeber vorschreibt und wie Sie diese pragmatisch und fristgerecht umsetzen können.

Der Vortrag richtet sich primär an IT-Leiter:innen in Krankenhäusern, Kliniken und Laboren, an Ärzte und Mitarbeiter:innen in Arztpraxen oder Laboren; Verwaltungsleiter:innen in Krankenhäusern und Kliniken sowie IT-Dienstleister:innen im Gesundheitswesen.

Zum Referenten:

Carsten Marmulla, Managing Partner & Senior Trusted AdvisorDer Managementberater Carsten Marmulla verfügt über langjährige Berufs- und Projekterfahrung mit den Themenschwerpunkten Informationssicherheits- und IT-Risikomanagement, IT-Compliance (u.a. Datenschutz), IT-Sicherheit und IT-Governance. Er zeichnet sich durch sein exzellentes, aktuelles und praxiserprobtes Fachwissen sowie seine strukturierte und analytische Denk- und Arbeitsweise aus.

Diese Fähigkeiten hat er in zahlreichen Projekten mit unterschiedlichen Aufgabenstellungen erfolgreich eingesetzt. Als Projektleiter übernimmt er sowohl strategische, konzeptionelle sowie implementierende Aufgaben und trägt die Ergebnisverantwortung. Er ist als interner Auditor für ISO 27001, als ISIS12-Berater sowie gemäß der Methodenstandards ITIL v3, COBIT 4.1 und PRINCE2 zertifiziert.

Zur Veranstaltungsserie:

Logo IT Trends DIGITAL & SICHERIT-Trends DIGITAL & SICHER: Online-Stage, unter diesem Titel präsentieren der networker NRW e.V., der eco Verband der Internetwirtschaft e.V. und die Bochum Wirtschaftsentwicklung eine Serie von Online-Events, die aktuell an die Stelle des jährlich im Bochumer Ruhrstadion stattfindenden Unternehmerkongresses getreten sind.

Im Anschluss an die einstündigen Vorträge und Workshops besteht für interessierte Teilnehmende die Möglichkeit zum Networking mit anderen Teilnehmer:innen auf der Plattform HyHyve.com.

Als technische Plattform wird Zoom genutzt.